Wurfkomponente für Magier: Der Feuerball

Feuerball

Manche werfen Reis, andere werfen Erbsen, manche werfen Softbälle…

aber richtig gut aussehende Feuerbälle sieht man viel zu selten!

Dabei sind sie ganz leicht zu machen.

In nur wenigen Minuten kommt man zu einem überzeugendem Ergebnis.

 

Alles was man dazu braucht ist:

  • Ein gelbes Tuch 30×30 cm
  • Ein rotes Tuch 40x40cm
  • Einen Softball
  • Etwas Faden und eine Nadel

 

Feuerball

Zuerst legt man das rote Tuch über den Softball, dann das gelbe Tuch darüber. Mit der Nadel sticht man drei Mal durch den “Schweifansatz”, dann wickelt man den Faden richtig oft um den Schweif. Abschließend vernäht man den restlichen Faden wieder mit einigen Stichen. Als nächstes schneidet man den Stoff, der als Feuerschweif dienen soll in Streifen. Ich habe es so gemacht, dass aus dem roten Tuch vier “Hühnerbein”-förmige Flammen wurden. Im Prinzip wäre der Feuerball jetzt fertig. Mir persönlich war es aber noch zu wenig, es sah noch zu wenig nach Feuerball aus. Darum habe ich mit dem Airbrush noch rote Streifen auf den gelben Stoff gemalt.

Feuerball Komponente

Natürlich trage ich diese Feuerbälle nicht am Gürtel, das sähe ja doof aus. Ich habe mir dafür ein System überlegt, wo sie gut verstaut sind, ich schnell an sie rankomme und ich dabei auch noch einen coolen Effekt beim Zaubern erreichen kann. Ich trage ganz einfach meine alten Bundeswehr-Hosengummis oberhalb der Ellbogen am Oberarm. Die schnüren das Blut nicht ab, halten aber die Feuerbälle gut fest. Wenn ich den Spruch spreche, fasse ich durch die weiten Ärmel meiner Robe nach hinten und pflücke einen Feuerball aus der Halterung heraus. Die Hand umschließt den Ball, so dass es beim Herausziehen des Arms aus dem Ärmel so aussieht, als kämen Flammen aus der Faust.

 

Bei angenehm weiten Ärmeln kann ich bis zu zwei Feuerbälle pro Arm tragen, ohne dass es verräterische Beulen an den Ärmeln gibt. Der Effekt, auf einmal einen Feuerball in der Hand zu haben, ist einfach traumhaft.

 

2 Kommentare zu Wurfkomponente für Magier: Der Feuerball

  • grnf  sagt:

    “es sah noch zu wenig nach Feuerball aus.”
    ähm, ja, genau. und die rote farbe macht das besser?

    • admin  sagt:

      Finde ich schon

Schreib eine Antwort

Du kannst folgende html Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>